Energiesysteme - Uebung - Mitschrift.pdf

Assignments
Uploaded by Jannis Dohm 4563 at 2019-02-14
Description:

Übungen bis zum 27.01.2019, nochmal (hoffentlich) ein paar Fehler weniger, wenn jemand Fehler findet (gerne kommentieren) sollte sich jemand daran stören das ich die Mitschriften hier hochlade einfach bescheid sagen.

 +1
128
14
Download
Was bedeutet das phi? Wie kommt man auf diese notation?
Phi ist der phasenwinkel der Darstellung einer komplexen Zahl in Exponentialform. arg(..) bedeutet einfach das du das Argument von etwas betrachtest also z.B. Das Argument von der gerade beschriebenen komlexen Zahl in eulerform
Das müsste doch Iec sein und somit auch Zc oder?
Ja stimmt
müsste da nicht √3 x 398,37V stehen? hier wurden einfach die 230Ve^j30 genommen aber UL1L2 besteht doch aus UL1N-UL2N und somit 230V-230Ve^-j120 = 398,37Ve^30
wie kommt das zu Stande?
ich kann die Masche nicht weiterfolgen kann jmnd mir sie erklären ? 😪
kann jmnd bitte mir erklären warum Uz1=UL1n-UL2n ?
einfach Mache bilden: UZ1 + UL2N - UL1N = 0 => UZ1 = UL1N - UL2N
kann jmnd bitte mir dieses Verhältnis erklären ?
Da steht ja E.. es sollte Ue heißen. Einfach dann umformen.
kann jmnd mir bitte die Gleichung von ib(t) erklären 😅
Ist einfach ne geradengleichung vom Stromverlauf des Blitz
kann mir jemand erklären, warum ich da das Übertragungsverhältnis von T2 ausrechnen muss?
Wie kommt man auf diese Werte ? Danke im voraus
Würde ich auch gerne wissen
Laut Formel sollte das doch 270 ° sein oder nicht ?
No area was marked for this question
Jannis könntest du mir bitte sagen, woher du die ganzen Ersatzschaltbilder hast ? sind ESB immer gleich für den jeweiligen Aufgabentyp? Ich habe echt wenig Ahnung davon und kann mir die selber nicht herleiten und im Skript fand ich jetzt nicht zu jeder Aufgabe ein ESB. Kam in der Klausur auch immer Aufgaben dran, wo man das zeichnen musste und kann ich mir die auf die Formelsammlung schreiben einfach so wie die hier in den Übungen sind? Sind ne menge fragen aber ich komme da nicht mehr weiter, weil das sogut wie in jeder Aufgabe gefragt ist :D
woher weiss ich eigentlich, dass mein X´1 von der Aufgabe auch mein X´L ist ? könnte doch auch X´C sein oder?
No area was marked for this question
Woher hast du immer diese Formeln zu den Aufgaben. Zum Beispiel für die ganze Augabe 1 & 2, wenn ich unter seinen Skript gucke bei Kapitel 1 & 2 finde ich die garnicht.
Die ersten Übungen sind nicht direkt klausurrelevant. Die verwendeten Formeln sind meist allgemeine physikalische/elektrotechnische Formeln, welche nicht Kernaspekt der Vorlesung sind. Die ersten zwei Kapitel im Skript sind mehr Einführungskapitel in die Thematik der Vorlesung, weshalb es dazu kaum Formeln gibt